Startseite

Kurz-Übersicht der Rundreise Armenien im  Reisebericht Armenien


Koordinatenliste und Hotelliste zur Rundreise Armenien - Sommer 2016

Reiseveranstalter:

Reiseveranstalter: "B&.." Code: O7H002
Kosten für die gebuchte Rundreise "Armenien" bei 2 Personen: 2 * 1699 EUR mit Halbpension
Gesamtkosten der Rundreise: ... EUR
Gesamt-Kilometer: etwa ... km (entspricht im Durchschnitt etwa ... km pro Tag)
Travel Partner in Armenien: XYZ Asia in Xyz; Mr. ...,

An Zusatzkosten entstanden:

Im Reisepreis waren die Hotelübernachtungen, Rail & Fly 2. Klasse inklusive ICE-Nutzung, Eintrittsgelder und Ausflüge im modernen Reisebus und eine deutschsprachige Reiseleitung enthalten.

Flugdaten:

  ⇒ Flug vom Internationaler Flughafen Frankfurt / Main (FRA ) mit dem Airbus A320-100/200, Flug-Nr. SU 2301 der Aeroflot Russian Airlines von Frankfurt (FRA) nach Moskau -Sheremetyevo (SVO)
  ⇒ Abflug: 14:05 Uhr MESZ, Ankunft: 18:05 Uhr Moskauer Zeit (MSK; +1h bei Sommerzeit),

  ⇒ Umsteigen in dem Airbus A321-100/200 Flug-Nr. SU 1866 der Aeroflot Russian Airlines nach Jerewan Yerevan zum Internationale Flughafen Swartnoz (EVN)
  ⇒ Abflug: 21:35 Uhr Moskauer Zeit (MSK; +1h bei Sommerzeit), Ankunft / Landung: 1:25 Uhr Armenia Standard Time (AMST)
oder
  ⇒ Umsteigen in dem Airbus A320-100/200 Flug-Nr. SU 1864 der Aeroflot Russian Airlines nach Jerewan Yerevan zum Internationale Flughafen Swartnoz (EVN)
  ⇒ Abflug: 00:55 Uhr Moskauer Zeit (MSK; +1h bei Sommerzeit), Ankunft / Landung: 4:45 Uhr Armenia Standard Time (AMST)

Rückflug:

  ⇒ Flug von Jerewan Yerevan vom Internationale Flughafen Swartnoz (EVN) mit dem Airbus A320-100/200,
     Flug-Nr. SU 1865 der Aeroflot Russian Airlines zum Flughafen Moskau-Scheremetjewo / Sheremetyevo (SVO)
  ⇒ Abflug: 06:00 Uhr Armenia Standard Time (AMST), Ankunft: 07:50 Uhr Moskauer Zeit (MSK; +1h bei Sommerzeit),

  ⇒ Umsteigen in dem Airbus A320-100/200 Flug-Nr. SU 2300 der Aeroflot Russian Airlines nach Frankfurt zum Internationaler Flughafen Frankfurt / Main (FRA )
  ⇒ Abflug: 10:15 Uhr Moskauer Zeit (MSK; +1h bei Sommerzeit), Ankunft / Landung: 12:40 Uhr MESZ

Hotels:

Die Beschreibungen der Hotels mit Kontaktdaten sind am Ende dieser Seite.

Jerewan Europe Hotel ****
Goris Mirhav Hotel **+
Dilidschan Old Dilijan Complex ***
Jerewan Europe Hotel ****


GPS-Gerät

Wir verwenden als GPS-Gerät ein GARMIN nüvi 2597LMT. Es hat den Vorteil, dass man recht einfach die Länderkarten im Internet herunterladen kann und einfach in den Ordner "map" des GPS-Gerätes einpflegen kann. Es erscheint zwar nicht in der Länderauswahl, aber bei Eingabe der Koordinaten verwendet es dieses Kartenmaterial, dass bei der Armenienkarte sogar Straßennamen und Häuser einblendet. Es funktionierte super. Zur Stromversorgung während der Fahrt nutzten wir einen Akku-Powerpack.

Differenzen bei dem aus Google-Map ermittelten Koordinaten und der tatsächlichen Lage des Ziels werden nach Beendigung der Reise aktualisiert. Wir verwenden dabei die GPS-Koordinaten unserer Fotos, denn alle Fotos sind mit dem Standort der Erstellung (Längen- und Breitengrad mit Höhenangabe) dieses im Datensatz gespeichert. Somit sind alle Fotos nachträglich exakt gerogafisch zuzuordnen.


Rundreise Teil 1: Reisebericht Etschmiadsin (Jerewan, Etschmiadsin, Swartnoz):

1. Tag - Dienstag, 12.07.2016

Abfahrt in Thüringen
Fahrt mit dem Zug nach Franfurt / Flughafen

Fahrt mit dem Zug nach Franfurt / Flughafen


2. Tag - Mittwoch, 13.07.2016

Ankunft am Internationalen Flughafen Swartnoz westlich von Jerewan (Zvartnots International Airport - EVN) (ca. 13 km)

40.152814, 44.400170 Zvartnots International Airport
40.176207, 44.515186 Jerewan Europe Hotel

Fahrt von Jerewan nach Etschmiadsin über Zvartnots und zurück (ca. 55 km - Route)

40.176207, 44.515186 Jerewan Europe Hotel
40.157502, 44.291664 Etschmiadsin, Saint Gayane Church (UNESCO-Welterbe)
40.167050, 44.309582 Etschmiadsin, Saint Hripsimé Church (UNESCO-Welterbe)
40.161911, 44.291001 Echmiadzin Cathedral / Monastery Սուրբ Էջմիածին
40.160350, 44.336536 Zvartnots Cathedral (UNESCO-Welterbe)
40.185758, 44.490532 Zizernakaberd, Genozid Denkmal / Memorial,
40.185512, 44.488400 Armenian Genocide Museum

In Etschmiadsin optional:
40.167212, 44.303715 Chapel Ruins
40.168130, 44.304719 Choghakat-Kirche Shoghakat-Church Շողակատ եկեղեցի
40.164878, 44.292253 Holy Mother of God Church

In Yerevan optional:
40.154066, 44.452554 Ruinas de Karmir Plur / Teišebai URU,
40.156376, 44.439803 Mausoleum of Turkmen Emirs / Kara Koyunlu Tomb
40.178286, 44.505551 Blaue Moschee
40.176585, 44.517297 Wochenendflohmarkt Vernisagge / vernissage yerevan


Rundreise Teil 2: Reisebericht Chor Virap (Chor Virap, Norawank, Goris)

3. Tag - Donnerstag, 14.07.2016

Fahrt von Jerewan nach Goris über Khor Virap und Norawank (ca. 261 km - Route)

40.176207, 44.515186 Jerewan Europe Hotel
39.878353, 44.576248 Khor Virap
39.873708, 44.566097 Ancient Artashat, helenistische Tempelanlage (optional)
39.844481, 44.906108 Surb Karapet Monastery bei Shaghap (optional)
39.728670, 45.186646 Areni Wine Factory (optional)
39.731568, 45.202753 Höhlenkomplex Areni-1 Cave (optional)
39.698300, 45.210041 Vardges's Stone Bar (optional)
39.684821, 45.232987 Norawank Kloster Նորավանք
39.739284, 45.270501 Ertij Fort (optional)
39.780270, 45.399378 Tanahati Karmir Monastery in Gladsor (optional)
39.496259, 46.120994 Vorotnavank Monastery (optional)
39.388086, 46.360452 Kloster Bgheno-Noravank Monastery (optional)
39.514100, 46.339000 Mirhav Hotel, Goris


Rundreise Teil 3: Reisebericht Tatew (Tatew, Chndsoresk)

4. Tag - Freitag, 15.07.2016

Fahrt von Goris nach Tatev, Chndsoresk und zurück (ca. 95 km - Route)

Seilbahn zu der Klosteranlage (fakultativ)
39.379786, 46.250155 Tatev Monastery
39.381017, 46.249439 Kopfstation Seilbahn am Kloster
39.395605, 46.257443 Teufelsbrücke
39.416959, 46.297733 Kopfstation Seilbahn im Tal
39.387666, 46.261182 Monastery Tatevi Anapat (optional)
39.493956, 46.441515 Hängebrücke von Chndzores
39.499563, 46.434076 (?) Felshöhlen, Höhlendorf im Alten Chndzoresk (Խնձորեսկ)

In Old Khndzoresk die Kirchen:
39.502599, 46.431854 heilige Hripsimeh-Kirche, Church of S. Hripsime
Kirche Anapat (17. Jh.) mit Grab von Mchitar Sparapet (1729)
Kirche St. Tadeos,
Alte Kirche

Museum Aksel Bakunz Goris
39.514100, 46.339000 Goris Mirhav Hotel

39.505471, 46.345192 (?) St Hripsime Church, Goris,Kirche (optional)
39.503859, 46.326408 environs of Goris, Bells of Goris (optional)
39.504024, 46.355744 Tuffstein wie Kappadokien (optional)
39.388158, 46.360132 Kloster Bgheno-Noravank (optional)


Rundreise Teil 4: Reisebericht Sewanawank (Goris, Selim, Noraduz, Sewanawank, Dilidschan):

5. Tag - Sonnabend, 16.07.2016

Fahrt von Goris nach Dilischan über Selim, Noraduz, Sewanawank (Soll: 320 km - Route - 274 km)

39.485640, 46.137346 Mauerreste der Festung von Vorotnaberd (4.-18. Jh.) (optional)
39.496248, 46.120954 Kloster Vorotnawankh (9.-11. Jh.) (optional)
39.469080, 46.216966 Kotrats Karavanseray (optional)
39.516786, 46.081850 Aghitu Memorial (optional)
39.551631, 46.028972 Karahunj / Zorakarer, Steinarmee / Gräberfeld bei Sissian (optional)
39.758814, 45.610964 Gndevank Kloster (optional)
39.695160, 45.454415 (?) Die heilige Tiridat Kirche Vayk (optional)
39.841760, 45.325465 Shativank, Kloster von Schatin (10. -17 Jh.) (optional)
39.904900, 45.439692 Klosters Arates (Arites, Aratinets) Monastery (7. -13 Jh.) (optional)
39.949601, 45.235896 Orbelian Caravanserai / Selim
39.954129, 45.234122 Vardenyats Pass / Selim Mountain Pass bei 2410m ü. NN
40.141365, 45.264630 (?) Kotavank, Nerkin Getashen,
Getreidemühle Nor Getaschen
Bauernfamilie
40.374020, 45.182131 Noratus Cemetery
Chatschkaren-Werkstatt
40.563866, 45.010703 Sewanawank Kloster
40.739389, 44.868958 Hotel Tufenkian Old Dilijan Complex

Optional:
40.801660, 44.891109 Kloster Haghartsin(optional)
40.729908, 44.997428 Kloster Goschavank / Goschawank (optional)
39.553257, 45.995898 Shaki Waterfall (optional)
39.836602, 45.668276 Jermuk Waterfall (optional)


Rundreise Teil 5: Reisebericht Kloster Sanahin und Haghpat (Dilidschan, Haghpat/Sanahin Kloster, Hovhannavank, Jerewan):

6. Tag - Sonnstag, 17.07.2016

Fahrt von Dilischan nach Jerewan über Hovhannavank (ca. 280 km - Route)

40.739389, 44.868958 Hotel Tufenkian Old Dilijan Complex
41.004829, 44.634317 Klosterruine Kobair (optional)
41.093747, 44.711920 Haghpat Monastery Complex (UNESCO-Welterbe)
41.087176, 44.666214 Sanahin Monastery Complex (UNESCO-Welterbe)
40.903100, 45.060977 (?) Anapat Grotto (optional)
40.397760, 44.442528 (?) oder
40.393869, 44.444158 (?) Grotte: Mythos von Ara Geghetsik (optional)
40.380672, 44.396647 Kloster Saghmosavank (optional)
40.347609, 44.360239 Saint Sargis Monastery (optional)
40.339616, 44.388605 Hovhannavank Monastery
40.176207, 44.515186 Jerewan Europe Hotel

Optional:
41.150519, 44.764065 Kloster Akhtala / Achthala (optional)


Rundreise Teil 6: Reisebericht Geghard (Jerewan, Garni, Geghard):

7. Tag - Montag, 18.07.2016

Fahrt von Jerewan nach Jerewan über Garni und Geghard (ca. 80 km - Route)


40.112416, 44.729714 Garni Tempel
40.122993, 44.769327 Kloster Havuts Tar Monastery (optional)
40.122868, 44.767302 Kirche Havuts Tar Church (optional)
40.106873, 44.807533 s. Stepanos monastery / Aghjots vank - Աղջոց վանք(optional)
40.140480, 44.818474 Geghard Monastery Grghard Monastery (UNESCO-Welterbe),
40.176762, 44.497121 Ararat Museum & Yerevan Brandy Company, Weinbrennerei
40.176207, 44.515186 Jerewan Europe Hotel


Rundreise Teil 7: Reisebericht Jerewan (Jerewan, Matenadaran Museum, historische Museum):

8. Tag - Dienstag, 19.07.2016

Stadtrundfahrt durch Jerewan
Stadtrundfahrt Eriwan (.. km - Route)

40.191540, 44.515602 Cascade Complex
40.192270, 44.522135 Mashtots Matenadaran Institut / Museum
40.178716, 44.514054 National Art Gallery / History Museum of Armenia
40.176207, 44.515186 Jerewan Europe Hotel

Optional:

40.154066, 44.452554 Ruinas de Karmir Plur / Teišebai URU,
40.140678, 44.537987 Erebuni Town Fortress, Reste der Urartu-Festung,
40.140350, 44.537614 Khaldi Tempel
40.156965, 44.476862 Shengavit Settlement

40.184415, 44.519017 Holy Mother of God Kathoghike Church / Kreuzkuppelkirche Katogike,
40.186117, 44.509597 Zoravor S. Astvatsatsin Church, Sorawar-Kirche,
40.171958, 44.517050 Saint Gregory The Illuminator Cathedral, Surp Grigor Lusaworitsch Kathedrale (St. Grigor Lusavoritch),
40.178286, 44.505551 Blaue Moschee, Persian Blue Mosque,
40.126039, 44.414635 Surb Mariam Astvatsatsin Church (Ruine),
40.212154, 44.577655 Chapels of Avan (Ruine),
40.215050, 44.571878 Avan Kathedrale / Cathedral (Ruine),
40.219811, 44.583086 Holy Mother of God Church,
40.160414, 44.454187 Yerablur Martyr's Church,
40.159530, 44.469603 Cathedral of the Holy Cross,
40.179325, 44.457368 Holy Mother of God Church,
40.234339, 44.593967 Dzagavank Monastery,
40.220328, 44.534927 Surb Hakob Church of Kanaker / Saint Jacob Kirche,
40.221665, 44.534073 Surp Astvatsatsin / Holy Mother of God Church,
40.184435, 44.519170 St Anna Church,
40.174341, 44.442374 Holy Trinity Church,
40.185294, 44.503680 St. Hovhannes Church,
40.181524, 44.565327 Saint Sargis Church,
40.176980, 44.502127 Sankt Sarkis Cathedral
40.156376, 44.439803 Mausoleum of Turkmen Emirs / Kara Koyunlu Tomb

40.177626, 44.512691 Platz der Republik,
40.185852, 44.515012 Armenian Opera Theater,
40.141466, 44.534237 Die Statue des Königs Argishti Urartian I, der Gründer von Erebuni (The statue of the urartian king Arghishti I, the founder of Erebuni),
40.163159, 44.476160 Monument of Gratitude,
40.195140, 44.524664 Mother Armenia Statue im im Victory Park,
40.194652, 44.524060 Eternal Fire,
40.128804, 44.476050 Erebuni Flughafen,
40.176762, 44.497121 Ararat Museum & Yerevan Brandy Company (bereits gestern besichtigt),
40.173393, 44.502552 Noy Erevan Brandy Factory, Yerevan Ararat Wine Brandy Vodka Factory,
40.178412, 44.504333 Markthalle Prospect Mall,
40.176585, 44.517297 Wochenendflohmarkt Vernisagge / vernissage market yerevan,
40.185153, 44.520589 Abovyan St (südlich der Holy Mother of God Kathoghike Church),
40.178699, 44.498259 Hrazdan Gorge Aqueduct,
40.171894, 44.500071 Red Bridge / Karmir kamurj
40.171866, 44.501932 Ruinen der Mauern der Moschee von Mirza Abbasa / Abbas Mirza Mosque Wall
40.166944, 44.484334 Admiral Ivan Isakov Statue

40.141153, 44.535205 Erebuni Museum Archaeological Preserve
40.185527, 44.488403 Armenian Genocide Museum
40.190163, 44.513199 Aram Khachaturyan House Museum
40.186865, 44.509253 Martiros Saryan House-Museum
40.187767, 44.509950 Hovhannes Tumanyan Museum
40.178788, 44.500151 Sergei Parajanov Museum (Paradjanov)
40.190365, 44.515211 Cafesjian Center for the Arts
40.181032, 44.515893 Dalan Art Gallery



9. Tag - Mittwoch, 20.07.2016

Rückflug nach Deutschland

***

Reisebericht Teil : weitere Sehenswürdigkeiten Armeniens (Ani):


40.842894, 43.755867 Kloster Marmaschen
40.507500, 43.572778 Antike Stadt Ani
40.345335, 44.239788 Kloster Tegher Monastery
40.388315, 44.226483 Festung Amberd
40.315851, 44.255408 The Battle for Relics - Königsgräber bei Aghdzk
40.387537, 44.228566 Vahramashen Church, Surb Astvatsatsin Church
40.606460, 43.999669 Kloster Haritschawank
40.460411, 44.654100 Bjni Fortress
40.463650, 44.660477 Saint Sargis Church, Bjni



Hotels:

Hotel Europa****
Hanrapetutjanstr. 38,
0010 Jerewan,
Republik Armenien

40.176207, 44.515186 - GPS-Koordinaten

Telefon +374-10 / 546 060,
Fax +374-10 / 546 050
E-Mail: sales@europehotel.am

Das Hotel Europa bietet 34 Doppel- bzw. Zweibettzimmer, 10 Einzelzimmer, 2 Junior Suiten und 1 Executive Suite.

Preis des Doppelzimmers bei 1 Nacht: Դ 51,500 ≙ rund 103 Euro
WiFi - kostenfrei in der Lobby


Mirhav Hotel **+
100 Mashtots Street
Goris,
Republik Armenien

39.514100, 46.339000 - GPS-Koordinaten

Telefon:+374 284 24612

Preis des Doppelzimmers bei 2 Nächten: Դ 44,000 ≙ rund 88 Euro
info@armhotels.am
WiFi - kostenfrei


Tufenkian Old Dilijan Complex

Tufenkian Old Dilijan Complex ***
Sharambeyan Street  
3901 Dilijan  
Republik Armenien

40.739389, 44.868958 - GPS-Koordinaten

Telefon: +374 10 520911

Preis des Doppelzimmers bei 1 Nacht: Դ 38,000 ≙ rund 76 Euro
E-Mail: hotels@tufenkian.am

Das kleine Hotel mit einer Fassade aus Holz und Naturstein liegt in der historischen Altstadt von Dilijan in der Scharambejan Straße und verfügt über zwölf Zimmer und zwei Suiten.

Trotz eines Flachbild-Sat-TV sind die Zimmer sind im Stil des 19. Jahrhunderts mit handgewebte Teppiche, antike Schränke und handgefertigte Holzmöbel eingerichtet. Einen herrlichen Blick auf Dilijan hat man in den Suiten von der großen Terrasse. Alle Zimmer verfügen über ein Telefon, eine Heizung und sind mit Hausschuhe, Fön und einer Dusche ausgestattet.

Das Hotel bietet ein Speiselokal, perfekt für all jene, die gern direkt im Haus speisen möchten. Wenn Gäste für das Frühstück in der Nähe bleiben wollen, finden sie eine Auswahl an Angeboten im Speisesaal des Hotels. Original armenische Spezialitäten kann man im eleganten Restaurant Haykanoush serviert bekommen. Im Freien unter einem Baldachin kann man frische Produkte der armenischen Bäckerei genießen. Per kostenfreien WiFi in öffentlichen Bereichen kann man dabei Kontakt mit der Heimat halten und sich Informationen über das Land einholen. Gläubige können in einer Kapelle / Schrein ihren Glauben nachgehen. Es gibt eine Reihe von Einrichtungen im Hotel, die die Gäste nutzen dürfen wie beispielsweise einen Shuttleservice und einen Weckdienst.


  Reisebericht Nordzypern 2014 sowie nach Zypern (westlicher griechischer Teil) 2015 * * Rundreise Lanzarote 2015